Kreuzberger Kick-Off für überbezirkliche Kampagne Berliner Sport – Rund um Fair!

Geschrieben von lauriac am in Allgemein

Der Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg hat sich zum Ziel gesetzt, über Missstände bei Produktions-
bedingungen von Fußbällen aufzuklären und auf eine Umstellung von Konsum- und Produktionsmustern hinzuwirken. In diesem Zusammenhang hatte der Bezirk gemeinsam mit dem Landessportbund Berlin e.V., Hansa 07 e.V., der GSJ gGmbH (Gesellschaft für Sport und Jugendsozialarbeit), dem Promotor*innenprogramm und der Steuerungsgruppe Friedrichshain-Kreuzberg wird fair! für den 13. Juli zum Kreuzberger Kick-Off für die überbezirkliche Kampagne Berliner Sport – Rund um Fair! eingeladen.

Zum Kick-Off begrüßten die Bezirksstadträtin für Finanzen, Umwelt, Kultur und Weiterbildung Clara Herrmann und der Vorstandsvorsitzende von Hansa 07 e.V., Christian Haberecht zahlreiche Gäste.

Das anschließende Freundschaftsspiel zwischen Hansa 07 und den Fair Friends Allstars des SportJugendClubs Prenzlauer Berg leitete Sportstaatssekretär Christian Gaebler. Und dabei rollten dann ausschließlich faire Bälle, die auch beim abschließenden fairen 11m-Schießen für die Teams zum Einsatz kamen. Die Preisverleihung mit Preisen aus fairem Handel übernahm Thomas Härtel, Vizepräsident des Landessportbunds.

Am Rande des Spiels präsentierten verschiedene Vereine und Initiativen ihre Arbeit rund um die Themen Fairer Handel, Flucht und Fußball.

partner_1

partner_1

Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie

Bild Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie

partner_2

partner_2

partner_4

partner_4

partner_3

partner_3

Partner Senatsverwaltung für Jugend und Bildung Berlin

Logo Senatsverwaltung für Jugend und Bildung Berlin

Partner Sportjugend Berlin

logo Sportjugend Berlin

Partner Jugendnetz Berlin

Logo Jugendnetz Berlin

Partner SPI Programmagentur

Logo SPI Programmagentur

Partner Berlin

logo beBerlin

hintergrundbild gsj berlin