Sommerferienprogramme für Kinder und Jugendliche

Geschrieben von lauriac am in Allgemein

Die Projekte der GSJ bieten im Sommer 2018 wieder ein abwechslungsreiches Programm an, um der Langeweile vorzubeugen. Die Angebote sind oft kostenlos, richten sich an Kinder und Jugendliche und sorgen für reichlich Unterhaltung und Spaß.

Das abwechslungsreiche Sommerferienprogramm  findet in unterschiedlichen Einrichtungen und Bezirken statt.

Dabei bieten auch wieder vier Einrichtungen Aktivitäten im Rahmen des Programms „Mein bewegter Sommer“.

Mein bewegter Sommer in Berlin

In dem von der Sportjugend Berlin koordinierten Programm werden Berliner Kinder zwischen 6 und 12 Jahren zwei Ferienwochen lang von Montag bis Freitag ganztags sportlich und kulturell betreut. Auf die Mädchen und Jungen warten erlebnis- und bewegungsreiche Angebote. So können sie sich in verschiedenen Sportarten ausprobieren, bei Ausflügen Stadt und Umland entdecken, im Freibad Spaß haben – einfach aktiv den Sommer genießen. Qualifizierte Betreuer/innen kümmern sich um Gruppen von bis zu 20 Kindern. Dabei kommt auf sieben Kinder jeweils ein/e Betreuer/in.

Für 10 Ferientage voller Spannung und Spaß ist samt Mittagessen, gesunden Snacks und Getränken, Eintritts- und Fahrgeld für Ausflüge lediglich ein Teilnahmebetrag von 70 Euro nötig, ermäßigt 35 Euro.

Zu allen Angeboten von „Mein bewegter Sommer in Berlin“

 

 

 

Fotos: SJZ Lychi, Mein bewegter Sommer 2017

 

 

partner_1

partner_1

Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie

Bild Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie

partner_2

partner_2

partner_4

partner_4

partner_3

partner_3

Partner Senatsverwaltung für Jugend und Bildung Berlin

Logo Senatsverwaltung für Jugend und Bildung Berlin

Partner Sportjugend Berlin

logo Sportjugend Berlin

Partner Jugendnetz Berlin

Logo Jugendnetz Berlin

Partner SPI Programmagentur

Logo SPI Programmagentur

Partner Berlin

logo beBerlin

hintergrundbild gsj berlin