SportJugendClub & KICK-Projekt Prenzlauer Berg für Deutschen Engagementpreis 2019 nominiert

Geschrieben von lauriac am in Allgemein

SportJugendClub & KICK-Projekt Prenzlauer Berg – kurz Kolle 8 – sind mit „FAIR FRIENDS 2018 – Discover the World!“ für den Deutschen Engagementpreis 2019 nominiert. Zuvor hatte die Kolle 8 bereits den Europapreis Blauer Bär erhalten.

Ausgezeichnet worden war mit dem Blauen Bären das herausragende Engagement im Bereich Europa und Internationales/Kinder und Jugendliche. Nun geht die Kolle 8 ins Rennen um den Preis der Preise für freiwilliges Engagement. Der besondere Einsatz für deutsch-polnische Verständigung erfährt durch die Nominierung eine weitere hochrangige Anerkennung.

Chance auf bis zu 10.000 Euro Preisgeld

Die Kolle 8 hat jetzt die Chance, bei der feierlichen Preisverleihung des Deutschen Engagementpreises zum Internationalen Tag des Ehrenamts am 5. Dezember 2019 in Berlin geehrt zu werden. Auf die Gewinnerinnen und Gewinner der fünf Kategorien Chancen schaffen, Leben bewahren, Generationen verbinden, Grenzen überwinden und Demokratie stärken warten Preisgelder in Höhe von je 5.000 Euro. Eine Experten-Jury bestimmt die Preisträgerinnen und Preisträger dieser Kategorien. Über den mit 10.000 Euro dotierten Publikumspreis stimmen die Bürgerinnen und Bürger vom 12. September bis 24. Oktober 2019 online ab.

SportJugendClub & KICK-Projekt Prenzlauer Berg hatten im transkulturellen deutsch-polnischen FußballBILDUNGSProjekt „FAIR FRIENDS 2018 – Discover the World!“ einen Austausch für rund 750 Kinder aus Schulklassen aus Berlin, Szczecin und Kolobrzeg organisiert. Ziele des Projekts waren deutsch-polnischer Austausch, Geschlechtergerechtigkeit und Vermittlung des FAIR PLAY Gedankens.

Weitere Informationen unter: www.sjc-prenzlauerberg.de

Der Deutsche Engagementpreis

Der Deutsche Engagementpreis ist der Dachpreis für bürgerschaftliches Engagement in Deutschland. Er würdigt das freiwillige Engagement der Menschen in unserem Land und all jene, die dieses Engagement durch die Verleihung von Preisen unterstützen. Über 700 Wettbewerbe und Preise gibt es in Deutschland für freiwilliges Engagement. Sie können ihre Preisträgerinnen und Preisträger für den Deutschen Engagementpreis nominieren. Ziel ist es, die Anerkennungskultur in Deutschland zu stärken und mehr Menschen für freiwilliges Engagement zu begeistern.

Initiator und Träger des seit 2009 vergebenen Deutschen Engagementpreises ist das Bündnis für Gemeinnützigkeit, ein Zusammenschluss der großen Dachorganisationen der Zivilgesellschaft in Deutschland. Förderer sind das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, die Deutsche Fernsehlotterie und die Deutsche Bahn Stiftung.

Informationen zu über 700 Preisen für bürgerschaftliches Engagement unter www.deutscher-engagementpreis.de/preiselandschaft

Kontakt
Peter Wißmann
SportJugendClub & KICK-Projekt Prenzlauer Berg
Kollwitzstraße 8
10405 Berlin
030-4421370
sjcprenzlauerberg@gsj-berlin.de
www.sjc-prenzlauerberg.de

Pressekontakt Deutscher Engagementpreis
Markus Winkler, Pressereferent Deutscher Engagementpreis
Telefon: (030) 897947-64

markus.winkler@stiftungen.org
www.deutscher-engagementpreis.de

 

partner_1

partner_1

Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie

Bild Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie

partner_2

partner_2

partner_4

partner_4

partner_3

partner_3

Partner Senatsverwaltung für Jugend und Bildung Berlin

Logo Senatsverwaltung für Jugend und Bildung Berlin

Partner Sportjugend Berlin

logo Sportjugend Berlin

Partner Jugendnetz Berlin

Logo Jugendnetz Berlin

Partner SPI Programmagentur

Logo SPI Programmagentur

Partner Berlin

logo beBerlin

hintergrundbild gsj berlin