Literaturtipp für den Sommer

Geschrieben von kiepert am in Allgemein

Für alle, die sich fachlich dem Thema Sozialarbeit mit Sport und Bewegung widmen möchten, empfehlen wir dieses Buch:

Löwenstein, Steffens, Kunsmann: Sportsozialarbeit. Konzepte, Strukturen und Praxis. Stuttgart 2020: Kohlhammer. Band 37 der Schriftenreihe „Grundwissen Soziale Arbeit“. Der link

In diesem im Mai 2020 erschienenen Lehrbuch für Studierende werden Theorien und Handlungsfelder Sozialer Arbeit (z.B. Lebensweltorientierung) auf ihren spezifischen Beitrag zu einer professionellen Praxis mittels Sport und Bewegung ausgewertet und um sportwissenschaftliche, körpersoziologische und erlebnispädagogische Beiträge ergänzt. Beispiele aus der Praxis veranschaulichen den Mehrwert von Sport und Bewegung als Interventionsformen und geben Ideen für die Praxis.

Das Autorenteam: Dr. Heiko Löwenstein (Professor an der Katholischen Hochschule NRW), Dr. Birgit Steffen (Professorin an der Evangelischen Hochschule Berlin) und Julie Kunsmann (Lehrbeauftragte an der EHB und Projektleiterin bei der GSJ).

 

 

Landes Sportbund Berlin

Bild Landes Sportbund Berlin

Sport Jugend Berlin

Sport Jugend Berlin

Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie

Bild Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie

partner_2

partner_2

partner_4

partner_4

partner_3

partner_3

Partner Senatsverwaltung für Jugend und Bildung Berlin

Logo Senatsverwaltung für Jugend und Bildung Berlin

Partner Sportjugend Berlin

logo Sportjugend Berlin

Landessportbund Berlin

Landessportbund Berlin

Partner Jugendnetz Berlin

Logo Jugendnetz Berlin

Partner SPI Programmagentur

Logo SPI Programmagentur

Partner Berlin

logo beBerlin

hintergrundbild gsj berlin