Archiv für 2020

Kinderyoga-Geschichten zum Mitmachen per Video

Durch die im Rahmen die Covid-19-Pandemie beschlossenen Schulschließungen war bei den Fachkräften vor Ort von Anfang an das Bewusstsein dafür da, dass die Homeschooling-Situation für alle schulischen Beteiligten eine Herausforderung wird. Daher hat SchulWork an der Peter-Pan-Grundschule eine Möglichkeit entwickelt, die Familien zu Hause mit einem unterstützenden und möglichst persönlichen Angebot zu erreichen.

Sportvereine des Landessportbunds machen Wohnzimmer zu Turnhallen

Liebe Engagierte im Berliner Sport,

um trotz der Einschränkungen durch das Corona-Virus fit zu bleiben und Spaß durch Sport zu haben, bietet der Landessportbund Berlin (LSB) mit Berliner Sportvereinen das neue Programm „move at home“ an.

In Partnerschaft mit dem rbb werden zweimal täglich (um 9.30 und 14.00 Uhr) Bewegungsangebote live aus dem „Wohnzimmer“ des LSB Berlin gestreamt (www.rbb24.de/fitness). Begleitet wird die Aktion auch von den rbb-Hörfunksendern. Auf  der Website des Landessportbunds finden Sie in Kürze weitere Informationen zu „move at home“

Verbreitung Coronavirus eindämmen

Der Senat von Berlin hat am 14.03.2020 die Verordnung zur Eindämmung des Coronavirus beschlossen und veröffentlicht. Zur Pressemeldung.
Demzufolge ist der Sportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen ab sofort untersagt.
Für den Lehr- bzw. Betreuungsbetrieb dürfen die Oberstufenzentren ab 16.03.2020 und alle allgemeinbildenden Schulen ab 17.03.2020 nicht geöffnet werden.

Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie empfiehlt den freien Trägern, die Jugendarbeit anbieten, generell ihre Veranstaltungen abzusagen und alle Angebote einzustellen bzw. die Einrichtungen in freier Trägerschaft ebenfalls zu schließen. Zur Pressemeldung.

Die Bezirke haben die Schließungen der Jugendfreizeiteinrichtungen angeordnet.

Aufgrund der aktuellen Lage um den Coronavirus sind die Einrichtungen der GSJ und des VSJ für den Publikumsverkehr geschlossen worden. Gruppenangebote und externe Angebote finden bis zum 19.04.2020 nicht mehr statt. Notvarianten werden realisiert, um Jugendliche mit erhöhtem Unterstützungsbedarf (mit räumlichem Abstand) weiter begleiten zu können.

Absage Streetball-Night

Aufgrund der aktuellen Entwicklung im Umgang mit dem Corona- Virus muss die Streetball-Night, morgen am 13.03.2020 leider abgesagt werden.
Das Streetball-Team wünscht ein entspanntes Wochenende und freut sich auf ein Wiedersehen, gesund und munter, am 2. Mai zum ersten Turniere der Spring League 2020.

Auf folgenden Webseiten gibt es Details zur aktuellen Situation sowie zum Umgang mit dem Coronavirus:
Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung
Robert Koch-Institut
Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
DOSB
LSB Berlin

Landes Sportbund Berlin

Bild Landes Sportbund Berlin

Sport Jugend Berlin

Sport Jugend Berlin

Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie

Bild Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie

partner_2

partner_2

partner_4

partner_4

partner_3

partner_3

Partner Senatsverwaltung für Jugend und Bildung Berlin

Logo Senatsverwaltung für Jugend und Bildung Berlin

Partner Sportjugend Berlin

logo Sportjugend Berlin

Landessportbund Berlin

Landessportbund Berlin

Partner Jugendnetz Berlin

Logo Jugendnetz Berlin

Partner SPI Programmagentur

Logo SPI Programmagentur

Partner Berlin

logo beBerlin

hintergrundbild gsj berlin