RespektAkademie

Mit sportbezogenen Bildungsangeboten begleitet die RespektAkademie Kinder in einem mehrjährigen Prozess bei ihrer Entwicklung zu engagierten, selbstbewussten Mitgliedern unserer Gesellschaft. Bewegung und Erlebnispädagogik bilden hierbei unseren methodischen Schwerpunkt und werden im Projektverlauf durch  mediale, gestalterische und Theater-Methoden sowie durch Exkursionen und Vernetzungsveranstaltungen ergänzt.

Im Verlauf von drei Jahren werden Grundschulklassen in Kreuzberg intensiv begleitet und miteinander vernetzt. Auf Projekttagen erleben die Teilnehmenden die Relevanz von Kooperation, Zusammenhalt und Kommunikation für ein respektvolles Miteinander und entwickeln eine Grundhaltung gegenseitiger Wertschätzung. Bei gemeinsamen Demonstrationen und Aktionen in der Schule oder in der Stadt erfahren sie Selbstwirksamkeit und lernen unterschiedliche Formen sozialen Engagements kennen. Durch die Zusammenarbeit mit den Schulen, Kindern und Eltern sowie mit einem großen Netzwerk an Projekten im Sport- und Bildungsbereich an zahlreichen Standorten in Berlin werden die Angebote bedarfsorientiert gestaltet und nachhaltige Lernprozesse ermöglicht. Gemeinsam werden so Strukturen geschaffen, die langfristig weiter wirken.

Die RespektAkademie baut auf den Erfahrungen der „Ausbildung zum Respektfreund“ auf, die von 2011 bis 2019 von BEIspielhaft „Bildung – Engagement – Integration“ realisiert wurde, und wird bis Ende 2021 durch die SKala-Initiative gefördert. SKala ist eine Initiative der Unternehmerin Susanne Klatten in Partnerschaft mit dem gemeinnützigen Analyse- und Beratungshaus PHINEO. Unterstützt werden ausschließlich Organisationen, die gegenüber PHINEO eine große soziale Wirkung nachgewiesen haben. Durch die Förderung kann die Arbeit intensiviert und um neue Bausteine wie ein Respekt-Siegel und ein Alumni-Angebot erweitert werden. Zudem  wird die RespektAkademie durch einen Peer-to-Peer-Ansatz mit jungen Trainer/-innen weiterentwickelt, umfangreich evaluiert und in Zukunft auf weitere Schulen in Berlin ausgeweitet.


Schlesische Str. 26E
10997 Berlin

www.respektakademie.de

Michael Brühlmann bruehlmann@gsj-berlin.de
Tel.: 0176 1300 9858
Silke Lauriac lauriac@gsj-berlin.de
Tel.: 0176 2083 1599

Gefördert durch:

Landes Sportbund Berlin

Bild Landes Sportbund Berlin

Sport Jugend Berlin

Sport Jugend Berlin

Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie

Bild Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie

partner_2

partner_2

partner_4

partner_4

partner_3

partner_3

Partner Senatsverwaltung für Jugend und Bildung Berlin

Logo Senatsverwaltung für Jugend und Bildung Berlin

Partner Sportjugend Berlin

logo Sportjugend Berlin

Landessportbund Berlin

Landessportbund Berlin

Partner Jugendnetz Berlin

Logo Jugendnetz Berlin

Partner SPI Programmagentur

Logo SPI Programmagentur

Partner Berlin

logo beBerlin

hintergrundbild gsj berlin